Navigation
Malteser Kempen

Über uns

Die Malteser am Standort Kempen

Die Stadt Kempen liegt im Westen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und ist eine kreisangehörige Stadt des Kreises Viersen. Zu der Stadt Kempen gehören die Stadtteile Kempen mit ca. 25.000 Einwohnern. Dieser Stadtteil fasst die verschiedenen Bauernschaften rund um Kempen zusammen. St. Hubert liegt etwa 2 km nordöstlich von Kempen entfernt. Tönisberg, leicht erhöht im äußersten Nordosten des Stadtgebiets gelegen. Kempen grenzt im Norden an die Gemeinden Wachtendonk, Kerken und Rheurdt im Kreis Kleve sowie an die Stadt Neukirchen-Vluyn im Kreis Wesel. Im Osten liegt die kreisfreie Stadt Krefeld. Im Süden und Westen der Stadt liegen die ebenfalls zum Kreis Viersen gehörende Stadt Tönisvorst und die Gemeinde Grefrath. (Quelle: Wikipedia)

Die Malteser sind seit 1971 in Kempen aktiv und haben ihre Dienstelle in direkter Nähe zum Stadtzentrum. Der Verein besteht aus ca. 40 aktiven Mitgliedern und hat ca. 300 Fördermitglieder. 

Malteser Hilfsdienst e.V. Stadtgeschäftsstelle Kempen        
Verbindungsstr. 27
47906 Kempen 

Telefon:  02152 1091
Internet: http://www.malteser-kempen.de
E-Mail:    info@malteser-kempen

Stadtbeauftragter: Frank Lange
Dienststellenleiter: Jan Galli

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE59370601201201201167  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7